iKenny

Tüftler aus Leidenschaft

Ich will euch hier meine Laterne vorstellen, die ich für meine Tochter gebastelt habe. Leider ist mir der Prototyp kaput gegangen. Was mir aber die Change gab die Sache nochmal neu zu machen und zu verbessern.
Stacks Image 105
Stacks Image 129
Wie alles fängt es mit einem Breakboard an. Und wird nach vielen Arbeitsstunden fertig. Dann gehen die Test und versuche los.
Nachdem die Software fertig geschrieben wurde. Konnte es mit der Hardware weiter gehen und mit Eagle wurde das Board erstellt.
Stacks Image 125
Stacks Image 169
Ich habe mir ein Plexiglas Rohr 30mm x 4mm x 500mm Bestellt.
Ich habe den On/Off Schalter gemessen. Die Maße auf das Rohr wo der Schalter sitzen soll übertragen. Dann habe ich die Kontur ausgearbeitet.
Stacks Image 171
Stacks Image 173
Ich hatte erst versucht mit einem 2mm Bohrer in die Wandung zu bohren um das Kabel darin zu verlegen. Aber leider ist der Bohrer zum Schluss hin nach außen gewandert und hat alles versaut. Darauf hin habe ich beschlossen es mit der Flex zu schneiden und denn Spalt mit Kleber zu schließen.
Blufixx ist ein UV Kleber den es auch in verschiedenen Farben gibt. Die UV Lampe wird mit geliefert und ist mit 5g Inhalt auch genug für eine Laterne.
Er ist von der Konsistenz wie Gel was für ein paar Sekunden an Ort und Stelle bleibt und dann leicht zerfließt.
Stacks Image 183
Stacks Image 139
Als dann auch die Boards da waren konnte ich weiter machen.
GND ist eine M25 Verschraubung Messing vernickelt. Die habe ich an einer Stelle durchgebohrt und mit dem Kabel verlötet.
Stacks Image 196
Stacks Image 204
In den M25 Stopfen habe ich eine Feder gelötet. Und das Gewinde gekürzt damit es mit der Mutter bündig ist.
Ich habe erst die Laterne an die Platine gelötet und sie dann in das Rohr gesteckt. Anschließend habe ich es mit GND verbunden.
Stacks Image 216
Stacks Image 226
Das Kabel für den Pluspol habe ich auch mit angelötet.
Anschließend habe ich alles an seinem Platz gerückt und mit dem UV Kleber fixiert.
Stacks Image 246
Stacks Image 255
Der Pluspol an der Batterie ist aus einer Kupferscheibe an die ich ein Kabel gelötet habe. Auch hier habe ich alles mit dem UV Kleber fixiert.